BASIC NEEDS - was brauchen wir ?
zur Startseite
durch Klicken zum Goldschwein
ohne Worte
You need this!

Neben den interessanten und aufwändig gestalteten Bauten der einzelnen Länder auf der Expo beeindruckte mich vor allem auch die Themenhalle 'Basic Needs': In starkem Kontrast wurden hier unsere Konsum-orientierte Welt durch den Supermarkt der Überflüssigkeiten (siehe Bildreihe oben) und daneben Gebrauchs- und Kunstgegenstände aus den Ländern der sog. 3. Welt ausgestellt: Kinderwiegen, Spielzeug, Essgeschirr, Schlaf- und sogar Begräbnisstätten. Diesen Dingen war eins gemeinsam: sie symbolisierten Humanität und Erfindungsreichtum, Liebe und Phantasie und motivierten mich einmal mehr, den 'Blick über den eigenen Tellerrand' nicht zu vergessen.

Ich möchte an dieser Stelle Menschen aus anderen Ländern eine Plattform anbieten, ihre Produkte darzustellen und zu verkaufen, und ebenso Projekten, die sich zum Ziel gesetzt haben, sich aktiv für die Verbesserung der Lebensbedingungen Anderer einzusetzen!


Puppen aus Kamerun
Puppen aus Kamerun
Bildnachweis Produktseiten
eigene Fotografien Expo 2000 Hannover
zum Vergrößern auf das jeweilige Bild klicken

 

 

 

 



 

 

 

 

 


 

 

Zur Person
OTIS -  eine Musiker aus Senegal
OTIS
ein Musiker aus Senegal